logo Somelliere Kontakt   AGB    Warenkorb    
logo         geführte Suche
logo
 - Unser Weinprogramm - Regionen - Spanien - Castilla-La Mancha - Bodegas Ercavio Mas que Vinos
     Weingut Bodegas Ercavio Mas que Vinos
     Eine ehemalige römische Siedlung, auf deren Reste das Weingut seinen Platz hat, war Namensgeber der Bodegas ERCAVIO. Der Antriebsmotor der Bodega „Mas que Vinos“,ein dynamisches Team von jungen Önologen, die auch anderen Weingütern in verschiedenen Gebieten Spaniens beratend zur Seite stehen, so haben sich Gonzalo Rodriguez und Margarita Madrigal durch die Beratung von bekannten Bodegas, z.B. wie Remirez de Ganuza und Baron de Ley, sowie anderen Weingütern in den Regionen Ribera del Duero und Rioja bereits einen guten Namen in der Szene erarbeiten können. Alexandra Schmedes bringt ihre im Ausland gewonnen Erfahrungen ein, die sie sowohl in Südafrika bei Martin Meinert und bei Buitenverwachting als auch in Deutschland bei Schloß Vollrads und beim Weingut Friedrich Becker erwerben konnte. Das Klima der kastilischen Hochebene, rund um die Dörfer Dosbarrios, Huerta und Cabanas, ist von kontinentalem Charakter, jedoch werden die Weinberge auf einer Höhe von 750m während der heißen Sommerzeit durch kühle Nächte geschont. Die Böden bestehen aus Lehm-/Kalkmischungen und der Ertrag liegt bei 4500 kg/Hektar.     
JahrFarbe  Name  KlassifikationAuszeichnungPreis/LiterpreisKorbMengemehr Information
2009[S300] Ercavio Tempranillo Roble   0.75 LiterP 885.90 7.87 
 
Auszeichnung
Parker-Miller 88:The 2009 Ercavio Tempranillo Roble spent 5 months in French and American oak. Cedar, pepper, chocolate, and blackberry make up the bouquet of this dense, plush, concentrated red that over-delivers in a big way. Drink this crowd-pleaser over the next 3-4 years.
 
 
 Weitere Produkte dieses Erzeugers
Über uns
 
Empfohlen von der Zeitschrift 'Der Feinschmecker'
Weinhandelshaus Scholzen   
Venloerstrasse 234, 50823 Köln  
Tel: 0221/5949245   
Fax. 0221/5949246

weinhandel.scholzen@t-online.de
Weinhandelshaus Scholzen   
Gutenbergstr. 8, 50823 Köln   
Tel. 0221/5949245   
Fax. 0221/5949246